15.03.2020
08:00 - 18:00
Kommunalwahl 2020
Ort: Ihr Wahllokal

Wir bitte Sie am 15. März 2020 um Ihre Stimme für unsere Landratskandidatin Melanie Schappin, unser Kandidatinnen und Kandidaten der Kreistagsliste, unseren Bürgermeisterkandidaten Günther Reichherzer und unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat. Gehen Sie wählen und unterstützen Sie uns.

Die Wahllokale sind am Wahlsonntag von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Briefwahl ist ab Mitte Februar möglich.

Bitte beachten Sie hierbei folgende allgemeine Wahlhinweise:

Bei der Wahl des Bürgermeisters

  • Sie haben eine Stimme.
  • Es gewinnt der Kandidat, der auf über 50 Prozent der gültigen Stimmen kommt.
    Schafft dies niemand, gehen die beiden Wahlvorschläge mit den meisten Stimmen am 29. März in die Stichwahl.

Bei der Wahl des Gemeinderats

  • Sie haben 16 Stimmen.
  • Sie haben die Möglichkeit, einem Kandidaten 1, 2 oder 3 Stimmen zu geben, indem Sie neben den Namen eine 1, 2 oder 3 schreiben.
  • Sie können damit ganz gezielt die Kandidaten unterstützen, die Sie im Gemeinderat sehen möchten.
  • Sie können mit Ihren insgesamt 16 Stimmen auf diesem Weg Kandidaten auf allen Listen unterstützen.
  • Mit einem Listenkreuz bei den FREIEN WÄHLERN (Liste 3) verlieren Sie keine Stimmen. Damit geben Sie jedem Kandidaten ab Listenplatz 1 je 1 Stimme (auch wenn Sie schon einzelne Kandidaten direkt berücksichtigt haben) bis Ihre 16 Stimmen verbraucht sind. Mehr als 3 Stimmen pro Kandidat sind aber nicht möglich.

Bei der Wahl zur Landrätin

  • Sie haben eine Stimme.
  • Es gewinnt die Kandidatin, die auf über 50 Prozent der gültigen Stimmen kommt.
    Schafft dies niemand, gehen die beiden Wahlvorschläge mit den meisten Stimmen am 29. März in die Stichwahl.

Bei der Wahl des Kreistags

  • Sie haben 70 Stimmen.
  • Sie haben die Möglichkeit, einem Kandidaten 1, 2 oder 3 Stimmen zu geben, indem Sie neben den Namen eine 1, 2 oder 3 schreiben.
  • Sie können damit ganz gezielt die Kandidaten unterstützen, die Sie im Kreistag sehen möchten.
  • Sie können mit Ihren insgesamt 70 Stimmen auf diesem Weg Kandidaten auf allen Listen unterstützen.
  • Mit einem Listenkreuz bei den FREIEN WÄHLERN (Liste 3) verlieren Sie keine Stimmen. Damit geben Sie jedem Kandidaten ab Listenplatz 1 je 1 Stimme (auch wenn Sie schon einzelne Kandidaten direkt berücksichtigt haben) bis Ihre 70 Stimmen verbraucht sind. Mehr als 3 Stimmen pro Kandidat sind aber nicht möglich.